window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-701286358');

Café Aha, 500g, gemahlen

Café Aha, 500g, gemahlen

7,99  (7,47  exkl. MwSt.)

Vorrätig

15,98  / kg

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

GEPA fair-plus LogoWürzig kräftiger Kaffeegenuss aus fairem Handel aus Tansania.

  • anregend, würzig und äußerst ergiebig

  • im Langzeitröster elegant veredelt

  • Mischung aus 60% Arabica und 40% Robusta

  • Fair-Handelsanteil: 100%

Vorrätig

Bei uns können Sie ganz bequem und sicher bezahlen:

Artikelnummer: fhb-8950930 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Café Aha gemahlen: würziger Fair Trade Kaffee

Anregend würzig und äußerst ergiebig: Mit diesem Fair Trade Filterkaffee kann jeder Tag beginnen. Im Langzeitröster entfaltet die Arabica- und Robusta-Komposition für unseren Café Aha ihr intensives Aroma.

Zubereitung des Café Aha

Nicht jeder Kaffee ist gleich – deshalb kann auch keine einheitliche Dosierungsanleitung gegeben werden! Kaffee ist ein sehr sensibles Lebensmittel. Der Geschmack hängt stark von der Wasserqualität und Zubereitungsart ab. Experimentieren Sie bei der Dosierung des Kaffees – ein Löffel mehr oder weniger kann enorme Unterschiede bewirken. Meist gilt für unseren hochwertigen GEPA-Kaffee: weniger ist mehr!

Ob Filterkaffee, Vollautomat oder Siebträger – der persönliche Geschmack entscheidet über das Brühverfahren. Probieren Sie auch einmal Kaffee mit einer Prise Zimt oder Vanille – köstlich!

Aufbewahrung

Ein Tipp aus unserem Kaffeelabor: Bewahren Sie Kaffee immer kühl, geruchsfrei und trocken auf – am besten in einer licht- und luftdicht verschlossenen Dose. Wie jedes frische Lebensmittel bewahrt er so am besten sein Aroma!

Woher kommt die Fair Trade Kaffee-Mischung „Aha“?

Die Kagera Cooperative Union (KCU) in Tanzania gehört unter anderem zu den Kooperativen, die zu dieser hervorragenden Mischung aus afrikanischen und lateinamerikanischen Kaffeebohnen beitragen. Seitdem die engagierten Kleinbauern ihre Ernte über den Fairen Handel verkaufen, haben sich ihre Lebensbedingungen nachhaltig verbessert. Die zusätzliche Fair Trade-Prämie macht Investitionen in die Zukunft möglich: zum Beispiel Lagerhäuser für den Kaffee oder Schulen für die Kinder.

60% Arabica°, 40% Robusta

° aus Fairem Handel, Fair-Handelsanteil der Zutaten insgesamt: 100%

GEPA fair-plus LogoGEPA – The Fair Trade Company

Die GEPA steht seit mehr als 40 Jahren für den Fairen Handel. Als Pionier des fairen Handels ist es deren Ziel, mehr zu leisten und über die allgemeinen Fair-Handelskriterien hinauszugehen.

www.gepa.de

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben