window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-701286358');

Khoisan – Fleur de Sel – Perlen

10,95  (10,23  exkl. MwSt.)

Vorrätig

18,25  / 100 g

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Die wunderschönen Meersalzperlen von Khoisan sind ideal als Garnitur auf rohen und gekochten Speisen geeignet oder in der Salzmühle verwendbar.

  • 100% Meersalz
  • unraffiniertes Salz, ohne Rieselhilfe
  • ungebleicht und ohne Zusätze
  • enthält zahlreiche natürliche Spurenelemente

Vorrätig

Beschreibung

Die Khoisan Fleur de Sel Meersalzperlen sind etwas ganz besonderes. An der Oberfläche kleiner Meerwasserbecken entstehen sie durch Einfluss von Wind und Sonne und werden von Hand abgeschöpft.

Die Perlen sind etwas härter in ihrer Konsistenz und sollten nicht zum kochen verwendet werden, sondern als Finish oder als Tischgewürz.

Die Größe des Glases ist 6,5 cm x 4,8 cm und besteht aus Borosilikatglas, ist also Spühlmaschinengeeignet.

Zutaten: 100% Meersalz

Meersalzperlen – von Hand geerntet

Der Slazgarten liegt an der St. Helena Bay, etwa 140 Kilometer nördlich von Kapstadt. Der Salzgarten wird von einem 400 Jahre alten unterirdischen Salzsee gespeist, der vom atlantischen Ozean aufgefüllt wird. Das Meerwasser sickert durch rund 100 Meter dicke Schichten aus Quarzsand, Muschelkalk und Ton in den Salzsee. Dabei wirken die Schichten wie ein natürlicher Filter und reichern das Meerwasser zusätzlich mit weiteren Mineralsalzen an.

Durch Sonne und Wind verdunstet das Wasser in den Salzbecken bis sich Salzkristalle bilden. Nun werden die trockenen Salzkristalle per Hand geerntet.

Im Werk von Khoisan wird das Salz einer Qualitätskontrolle unterzogen und dann gesiebt, um die verschieden großen Salzkristalle voneinander zu trennen.

Der Faire Handel

Der Name des Familienunternehmens Khoisan setzt sich aus den Namen zweier afrikanischer Volksstämme zusammen, die bei Ankunft der Europäer im südlichen Afrika lebten: die Khoi und die San.

Die Arbeiter*innen im Familienunternehmen Khoisan sind afrikanische Männer und Frauen, meist ehemalige arbeitslose Fischer. Ziel von Khoisan ist es, so vielen Menschen wie möglich aus der Umgebung Arbeit zu geben, da in dieser Region die Fischindustrie als Lebensgrundlage der Bevölkerung stark zurückgegangen ist.

Neben regelmäßigem Einkommen und fairer Bezahlung für die Arbeiter*innen, sind Sozialleistungen wie z.B. Krankenversicherung, Altersvorsorge und Mutterschutzregelungen eine Selbstverständlichkeit.

Die Verpackung von Khoisan

Die Khoisan Verpackung ist nachhaltig, nachfüllbar, wieder- und weiterverwendbar. Zudem werden mit der Abfüllung in einer Behindertenwerkstatt soziale Projekte unterstützt.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Nach oben