window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-701286358');

Mongongo-Öl

Mongongo-Öl

17,90  (15,04  exkl. MwSt.)

Vorrätig

35,80  / 100 ml

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

Das Mongongo Öl kann als Hautöl und Haaröl verwendet werden. Schützt die Haut vor Umwelteinflüssen wie Wind, Sonne und trockenem Wetter.

  • baut eine natürliche Schutzbarriere auf
  • dank Vitaminen, Mineralien und Säuren wird die Hautfeuchtigkeit deutlich verbessert
  • auch perfekt als Haaröl verwendbar
  • Inhalt: 50 ml

Vorrätig

Bei uns können Sie ganz bequem und sicher bezahlen:

Artikelnummer: 32867 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Anwendung des Mongongo Öl

Das aus nachhaltiger Wildsammlung stammende Mongongo-Öl wird aus den Kernen wildwachsender Bäume Namibias gewonnen. Die Nüsse werden in den ländlichen Gemeinden gesammelt und nach den Prinzipien des fairen Handels bezahlt. Dieses Öl wird seit Jahrhunderten zum Schutz der Haut und Haare gegen Sonne, Wind und trockenes Wetter verwendet.

Das Mongongo-Öl von Aurum Africa wird umweltschonend geerntet und weiterverarbeitet. Das Öl wird durch mechanische Kaltpressung hergestellt.

Mongongo-Öl – Natürlich und 100% rein

Die wertvollste und am meisten geschätzte Eigenschaft des Mongongo-Öls ist es, die Haut vor Umwelteinflüssen wie Wind, Sonne und trockenem Wetter zu schützen, indem es eine natürliche Barriere aufbaut. Dank eines hohen Anteils an Linol-, Alphalinol- und Ölsäure sowie Vitaminen und Mineralien hilft unser Mongongo-Öl die Hautfeuchtigkeit deutlich zu verbessern. Es ist ebenfalls ein perfektes Haaröl. Speziell bei geschädigtem, krausem und sprödem Haar.

Dermatologisch getestet.

In Namibia geerntet und kaltgepresst für Aurum Africa GmbH aus Balingen

Die Eigenschaften des Mongongo-Öl

  • Mongongo-Öl hilft gegen trockene Haut, macht sie glatter, sichtbar schöner und weicher.

  • Als perfektes Haaröl ist es speziell für lockiges, sprödes und brüchiges Haar sehr gut geeignet. Es kräftigt, beruhigt strapazierte Kopfhaut und verleiht einen schönen Glanz.

  • Dank seines hohen Anteils an ungesättigten Fettsäuren trägt Mongongo-Öl zur Verbesserung der Hautfeuchtigkeit bei.

  • Es ist nährend und feuchtigkeitsspendend, verteilt sich leicht und zieht schnell ein, ohne eine fettige Haut zu hinterlassen.

  • Der hohe Gehalt an Vitamin E kann vorzeitige Hautalterung verhindern.

  • Nährstoffe wie Kalzium, Kupfer und Zink sorgen für einen frischen, jugendlichen Teint.

Traditionelle Anwendung

  • Als Massage-Öl für Gesicht und Körper eine kleine Menge sanft in die Haut einmassieren, bis es vollkommen eingezogen ist.

  • Als Haaröl zur Regeneration: das Öl nach dem Haare waschen mit etwas Wasser mischen, in das feuchte Haar einmassieren und danach abspülen.

  • Bei lockigen und krausen Haaren: nach dem Trocknen einige Tropfen über die komplette Länge der Haare verteilen.

  • Bei strapaziertem Haar und Kopfhaut: über Nacht als Feuchtigkeitsmaske einwirken lassen.

Inhalt & Infos

  • Schinziophyton Rautanei (Marula) Samenöl

  • Hinweis: kann Spuren von Mongongo-Nüssen enthalten

  • Zur äußerlichen Anwendung.

  • Bei Raumtemperatur lagern.

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben